DE

Genießen Sie feine Meeresfrüchte in ungezwungener Atmosphäre im weltbekannten Krabbenkocher

Das Crab Cooker ist ein beliebtes Restaurant in Südkalifornien, das sich auf Meeresfrüchte spezialisiert hat. Es befindet sich in einem alten Zweiggebäude der Bank of America auf der Halbinsel Balboa. The Crab Cooker ist reich an Geschichte und reich an leckerem Essen und ein beliebter Zwischenstopp für Touristen und Anwohner.

Die Geschichte des Krabbenkochers

Ursprünglich in der 28th Street und Marina gelegen und als Seafood Varieties bezeichnet, begann The Crab Cooker, als Bob Roubian die Gelegenheit erhielt, einen lokalen Fischmarkt zu übernehmen. Roubian war von Beruf Zimmermann und hatte drei Jahre vor dem Angebot geholfen, den Markt umzugestalten. Mit einem Interesse am Angeln und seinen Fähigkeiten als Schreiner beschloss Roubian, das Angebot anzunehmen, und im August 1951 wurde The Crab Cooker geboren.

Das ursprüngliche Restaurant verfügte über einen großen Hummer- und Krabbenkocher vor der Tür. Ungefähr drei Jahre nach der Eröffnung des Restaurants stellte Roubian fest, dass es den Crab Cookers besser bekannt war als dem tatsächlichen Firmennamen. Zu diesem Zeitpunkt beschloss er, den Namen zu ändern. Im Jahr 1969 bewertete das Venture Magazine das Restaurant als eines der beiden besten Restaurants der Welt.

Das 1.700 Quadratmeter große Restaurant ist seitdem von einem 9.000 Quadratmeter großen Nebengebäude nebenan verbunden. Darüber hinaus wurde 1992 in Tustin, Kalifornien, ein zweites Restaurant eröffnet.

Den Krabbenkocher genießen

Der Crab Cooker gilt als lokales Wahrzeichen und zeichnet sich durch sein leuchtend rotes Äußeres sowie seine einzigartigen Innenausstattung und Dekoration aus. Dazu gehören Theaterleuchter, Gemälde berühmter Künstler, nautische Ausrüstung, ein schmiedeeisernes Tor, Töpfe und Pfannen und sogar ein Riesenhai. Das Logo der Bank aus der Zeit vor der Fusion mit der NationsBank ist auch noch in der Ecke des Gebäudes eingebettet.

Der Crab Cooker bietet eine ungezwungene Atmosphäre und zieht Touristen aus der ganzen Welt an. Tatsächlich ist es nicht ungewöhnlich, dass Gäste in langen Schlangen die Straße entlang warten, um ins Restaurant zu gelangen. Diese langen Schlangen erlangten nationale Anziehungskraft, als Präsident Richard Nixon im Amt war und versuchte, sich zum Abendessen zu setzen. Nixons Mitarbeiter baten darum, dass der Präsident vor die Schlange gestellt und zum Abendessen gesetzt wird, worauf Roubian sagte, der Präsident müsse zusammen mit allen anderen in der Schlange stehen.

Zu den beliebten Traditionen derjenigen, die im The Crab Cooker speisen, gehören das Essen auf Papierpflanzen und das Versenden von Postkarten aus dem Restaurant. Das Restaurant bietet auch einige beliebte Spezialitäten, darunter Muschelsuppe nach Manhattan-Art, Vorspeisen mit Krabben und Hummer, Spieße mit Jakobsmuscheln, Austern, Lachsfilet und Krabben- oder Krabbencocktail.

Während Roubian eher ein versierter Fischer als ein Koch ist, behauptet er, dass guter Fisch leicht zu kochen ist. Um die Qualitätskontrolle zu gewährleisten, verarbeitet und raucht The Crab Cooker jeden Tag vor Ort. Sie kochen und backen ihre Produkte auch täglich frisch. Mit einem Manager, der seit 50 Jahren im Restaurant ist, und einigen Kellnerinnen, die seit 40 Jahren im Restaurant sind, bietet The Crab Cooker exzellenten Service kombiniert mit frischen Zutaten, um jedem Kunden feine Meeresfrüchte zu bringen. Der Crab Cooker befindet sich am 22. und Newport Boulevard.

Ziehen um? Kennen Sie den Wert Ihres Hauses ...