DE

Holen Sie sich einen frischen Fang bei der Dory Fishing Fleet and Market

1891 an der Basis des ehemaligen McFadden Wharf gegründet Dory Fischereiflotte und Markt ist eine Fischergenossenschaft am Strand am Newport Pier. Die Dory-Flotte ist ein eingetragenes historisches Wahrzeichen und gilt als die letzte Genossenschaft ihrer Art am Strand in den USA.

Die Geschichte des Dory-Flottenmarktes

Der Dory-Flottenmarkt wurde ins Leben gerufen, als ein unternehmungslustiger Fischer beschloss, seinen Fang direkt an die Öffentlichkeit zu vermarkten, anstatt über Großhändler zu gehen. Kurz darauf mietete eine Gruppe von Dory-Fischern einen Teil des Strandgrundstücks von den McFaddens, die von der Southern Pacific Railroad einen Pachtvertrag für Holzbetriebe erhalten hatten. Bis 1902 hatte die Gruppe einen Marktplatz an der Nordseite des Newport Pier gebaut.

Der einzigartige Markt bietet auch heute noch einen einzigartigen Charme der Alten Welt, da er eine Ära widerspiegelt, in der das Leben einfacher war. Aus diesem Grund erkannte die Newport Beach Historical Society die Flotte 1969 als dauerhaftes lokales historisches Wahrzeichen an.

Erkundung des Dory-Flottenmarktes

1989 bauten Dory-Fischer und ihre Familien die Flotte wieder auf, um mehr Annehmlichkeiten hinzuzufügen und gleichzeitig ihren ursprünglichen Charme zu bewahren. Das derzeitige Gebiet umfasst eine Promenade sowie Schließfächer für Fischer, Holzständer zum Wiegen und Verkaufen von Fisch sowie Dory-Boote. Der Markt ist an fünf Tagen in der Woche geöffnet und bietet eine vielfältige Auswahl an Fischen, Krabben, Garnelen, Seeigeln, Schnecken, Seegurken, Langusten und vielem mehr.

Um sicherzustellen, dass Sie die gewünschten Meeresfrüchte erhalten, sollten Sie am frühen Morgen am Dory Fleet Market eintreffen. Jeden Tag starten die Fischer ihre Boote gegen 2:00 Uhr morgens und kehren mit ihrem Tagesfang zwischen 6:00 und 9:00 Uhr morgens zurück. Die Krabben sind oft bis 8:00 Uhr ausverkauft, der Fisch kurz danach ausverkauft.

Ankunft am Dory Fleet Market

Der Dory Fleet Market öffnet jeden Tag um 5:30 Uhr, aber Sie können um 3:30 Uhr ankommen, wenn sich die Linien häufig zu bilden beginnen. Die Stunden für den Dory Fleet Market sind:

• Mittwoch bis Freitag: 6:30 Uhr bis Mittag (nur Fisch)
• Samstag: 5:30 Uhr bis Mittag (Krabben und Meeresfrüchte)
• Sonntag: 5.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Es ist zu beachten, dass der Markt schließt, sobald alle Waren verkauft wurden. Neue Besucher, die vormittags ankommen, denken oft, sie seien an einem Tag angekommen, an dem der Markt nicht geöffnet war, als er tatsächlich nur ein paar Stunden zuvor geöffnet und einfach früh geschlossen war, weil alle Fische, Krabben und anderen Meeresfrüchte verkauft wurden. Wenn Sie früh anreisen, haben Sie die besten Chancen, die gewünschten frischen Lebensmittel zu erhalten. Während die Linien lang sein können, bewegen sie sich schnell. Um den Vorgang zu beschleunigen, ist die Linie links für Krabben und die Fischlinie rechts.

Der Dory Fish Market befindet sich in 2111 W. Oceanfront in Newport Beach. Das Parken ist in gebührenpflichtigen Parkplätzen möglich, die erst um 8:00 Uhr in Kraft treten. Das bedeutet, dass Sie nicht für das Parken bezahlen müssen, es sei denn, Sie bleiben bis nach 8:00 Uhr in der Gegend.

Ziehen um? Kennen Sie den Wert Ihres Hauses ...