DE

Was Sie beim Kauf eines Weinbergs beachten sollten

Sie müssen eine Leidenschaft für Wein haben

Einen Weinberg zu besitzen kann eine harte, aber unglaublich lohnende Erfahrung sein. Wie bei allen Herausforderungen im Leben sind Ihre Erfolgschancen besser, wenn Sie wirklich eine Leidenschaft für das haben, was Sie tun. Es braucht Zeit, Geduld und Geld, damit Ihr Weinberg gut produzieren kann. Es erfordert auch viel Wissen in verschiedenen Bereichen – Weinanbau, Weinherstellung und Führung eines Unternehmens. Sie können die Höhen und Tiefen des Besitzes und der Führung eines Weinbergs besser überstehen, wenn Sie mit offenen Augen hineingehen.

Kontakt Agent Inc. heute um loszulegen

Ein Weingut zu kaufen ist eine spannende Gelegenheit, und es hilft, einen Experten an seiner Seite zu haben. Wenn Sie bereit sind, in Weinbauimmobilien einzusteigen, kontaktieren Sie Agent Vineyard oder Agent inc. bei 949-791-8160 oder [email protected]. Die Zeit ist jetzt. Lassen Sie uns Ihre Welt für neue Möglichkeiten öffnen. Die letzten 18 Monate haben viele von uns einem ernsthaften Realitätscheck unterzogen. Die Pandemie hat das Leben, wie wir es kennen, auf den Kopf gestellt – und viele von uns haben diese Gelegenheit genutzt, um zu überdenken, was uns wirklich glücklich macht. Während der Genuss von Wein für viele sicherlich ganz oben auf der Liste stand, sind Sie vielleicht noch einen Schritt weitergegangen. Vielleicht haben Sie diese Pandemie mit dem Wunsch hinter sich gelassen, Ihre Leidenschaft für Wein zum Beruf zu machen. Und wenn ja, dann brauchen Sie einen Weinberg. Der Kauf eines Weinguts bedeutet jedoch mehr, als nur Ihrem Lebensstil ein neues Gesicht zu geben. Es ist eine ernsthafte Verpflichtung, die Ihre volle Aufmerksamkeit verdient. Wenn Sie daran interessiert sind, einen Weinberg zu kaufen, dann sind hier die wichtigsten Dinge, die Sie wissen müssen.

Es ist eine Investition von Zeit

Einen Weinberg von Grund auf neu zu starten oder einen bestehenden Weinberg zu sanieren, braucht Zeit. Wenn Sie planen, Ihre eigenen Trauben zu pflanzen, kann es drei oder vier Jahre dauern, bis Sie ein Produkt verkaufen können. Es braucht auch Zeit, um mit einem Weinberg Geld zu verdienen. Viele von denen, die Weinberge besitzen, werden möglicherweise erst nach zehn oder mehr Jahren Gewinne erzielen.

Es ist eine Geldanlage

Um dich zu drehen Traum vom eigenen Weingut wird wahr, Sie müssen das Geld haben, um loszulegen. Abhängig von der Lage des Weinbergs, der Größe des Grundstücks und dem Geld, das für die Infrastruktur wie Fässer und Personal benötigt wird, können Sie mit erheblichen Investitionen pro Hektar rechnen.

Sie müssen die Gesetzmäßigkeiten kennen

Die Vorschriften variieren von Standort zu Standort, daher ist es wichtig zu wissen, welche Regeln dort gelten, wo Sie kaufen. Möglicherweise müssen Sie Genehmigungen beantragen. Sie benötigen auch ein Verständnis von Wasserrechte und wissen, woher Ihr Wasser kommt.

Du musst deine Nische kennen

Weinberge sind spezialisiert auf verschiedene Weinsorten. Auf welche Sorten möchten Sie sich konzentrieren? Du musst wissen was Art von Trauben Sie werden wachsen und wie man sich um sie kümmert. Sie sollten sich auch Kenntnisse darüber aneignen, wie Sie Ihren Wein vermarkten und wo Sie Ihre Kunden finden.

Ziehen um? Kennen Sie den Wert Ihres Hauses ...