DE

Das Newport Beach Holzboot Festival

Findet jedes Jahr im Balboa Yacht Club statt Newport Beach Holzboot Festival feiert Holzboote aller Größen. Die kostenlose und öffentlich zugängliche Veranstaltung zieht jedes Jahr fast 4.000 Menschen an.

Genießen Sie das Newport Beach Wooden Boat Festival

Das Newport Beach Wooden Boat Festival bietet Kanus, Beiboote, Kajaks, Yachten und Großsegler. Neben außergewöhnlichen Holzbooten an Land und im Wasser bietet die Veranstaltung auch Meereskunst, leckeres Essen, lebhafte Musik und besondere Aktivitäten für die Teilnehmer. Ein kostenloser Shuttle und Wassertaxis bieten außerdem bequemen Zugang zu den kostenlosen Parkplätzen außerhalb des Geländes, die für die Veranstaltung genutzt werden.

Die Geschichte des Newport Beach Wooden Boat Festivals

Das erste Newport Beach Wooden Boat Festival fand am 6. Juni 2014 statt. Bei dieser Veranstaltung wurden beeindruckende 47 Boote ausgestellt. Die Teilnehmer erhalten eine Reihe von Auszeichnungen, darunter:
• Best-in-Class-Leistung: über 50 Fuß und unter 50 Fuß
• Best-in-Class-Segel: über 50 Fuß und unter 50 Fuß
• Von Menschen angetriebene Holzschiffe
Das Newport Beach Wooden Boat Festival 2015 fand am 6. Juni 2016 in Verbindung mit dem 40-jährigen Jubiläum der Newport Beach Harbour Patrol statt. Die Yacht „America“, die zu Ehren des America's Cup so benannt wurde, war auf der Veranstaltung zu sehen.

Im folgenden Jahr fand das Festival am 4. Juni 2016 statt. Einer der bemerkenswertesten Beiträge des Festivals war das polynesische Konzept, das 1968 als Rennkatamaran für den Schauspieler Buddy Ebsen gebaut wurde. Polycon, wie das Schiff kurz genannt wird, wurde von Rudy Choy entworfen. Choy, ein berühmter Katamaran-Designer aus Hawaii, war einer der besten Schiffsarchitekten seiner Zeit. Das eigentliche Schiff wurde in Südkalifornien gebaut und nahm 1969 am Trans Pacific Yacht Race (Transpac) von Los Angeles nach Honolulu teil. Polycon wurde Erster vor Gun Smoke, einem weiteren berühmten Katamaran, der mit 60 Fuß viel größer war und vom Schauspieler James Arness geleitet wurde.

Die Veranstaltung 2017 fand am 10. Juni statt, während die bevorstehende Veranstaltung 2018 am 9. Juni stattfinden wird.

Das Wochenende genießen

Während das Newport Beach Wooden Boat Festival jedes Jahr am zweiten Samstag im Juni für die Öffentlichkeit zugänglich ist, finden das ganze Wochenende über Aktivitäten für die Teilnehmer statt. Im Jahr 2017 beispielsweise diente der Freitag vor dem öffentlichen Festival den Holzbootbesitzern als Mitspracherecht beim Einchecken und Empfangen ihrer Pakete, ihrer Beuteltaschen und Informationen zur Bootsplatzierung. An Bord der M / V Electra fand dann eine Empfangskreuzfahrt für VIP-Bootseigner statt, gefolgt von einer VIP- und Sponsor-Empfangskreuzfahrt.

Am Sonntag begann der Tag mit einem Skippertreffen und einem kontinentalen Frühstück im Balboa Yacht Club Clubhaus nur für Skipper und Eigner, gefolgt von einem Champagnerbrunch mit Ticket an Bord von Curlew oder Electra. Eine 90-minütige Holzbootparade fand dann rund um Newport Harbor statt, als alle Boote und Aussteller das Gelände des Balboa Yacht Club verließen. Für diejenigen, die ihre Boote in das Festival einsteigen möchten, ist der Platz auf nur 50 begrenzt. Daher ist es wichtig, sich frühzeitig anzumelden.

Ziehen um? Kennen Sie den Wert Ihres Hauses ...